TARIFEINIGUNG ERZIELT

Endlich tarifliche Ausbildungs- und Studienbedingungen für Studierende in ausbildungsintegrierten dualen Studiengängen beim Bund, den Ländern und den kommunalen Arbeitgebern! Also auch bei unseren Sparkassen!

Erstmals konnten die Ausbildungs- und Studienbedingungen der Studierenden in einem neuen Tarifvertrag geregelt werden!

Was bedeutet das konkret?

Wir haben einheitliche Regelungen zum Studienteil vereinbart. Diese bringen unterschiedliche materielle Verbesserungen:

  • Studienentgelt und Studienzulage
    Studienzulage in Höhe von 150,– EUR monatlich bis zum Abschluss des Ausbildungsteils des ausbildungsintegrierten dualen Studiums.
    Der Tarifvertrag sieht anschließend im Studienteil ein Studienentgelt in Höhe von 1.250,– EUR bis zum gesamten Abschluss des Studiums vor.
  • Fahrtkostenerstattung bei fachtheoretischem Studienabschnitt
    Studierende haben einen Anspruch auf Fahrtkostenerstattung, wenn die vorgeschriebenen fachtheoretischen Studienabschnitte an einer Hochschule stattfinden, die außerhalb der politischen Gemeindegrenze der Ausbildungsstätte liegt.
  • Weitere vereinbarte Regelungen:
    – Anspruch auf Ausbildungs- und Studienvertrag
    – Klare Regelungen zur Ausbildung- und Studienzeit
    – Übernahme von Studiengebühren
    – Beendigung, Kürzung und Verlängerung des Vertragsverhältnisses

Außerdem sind die für die Auszubildenden bereits geltenden Regelungen auch für
Studierende aufgenommen, u. a.:

  • Anspruch auf Familienheimfahrten
  • Fahrtkostenerstattung bei Ausbildungsmaßnahmen außerhalb der Ausbildungsstätte
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Abschlussprämie bei der Abschlussprüfung des Ausbildungsteils
  • Jahressonderzahlung
  • Anspruch auf betriebliche Altersvorsorge

Wichtig zu wissen:

Der Tarifvertrag gilt für ein Ausbildungsintegriertes duales Studium, d.h. es wird eine Ausbildung nach dem Berufsbildungsgesetz mit einem Studium kombiniert. Es wird ein Ausbildungsabschluss und ein Studienabschluss erworben.

1

Im praxisintegrierten dualen Studium wird die theoretische Ausbildung an der Hochschule mit praktischen Ausbildungsmodulen in den Ausbildungsbetrieben vernetzt. Es wird nur ein Studienabschluss erworben. Hier fehlt nach wie vor eine tarifliche Regelung!

2

Tarif kommt von Aktiv

Um Tarifverträge abzuschließen und seine eigenen Arbeitsbedingungen zu beeinflussen gibt es Gewerkschaften wie uns! Unsere Mitglieder entscheiden darüber was und vorallem wie erfolgreich verhandelt wird.

Je mehr, desto besser! Am besten nutzt du die Chance gleich jetzt: www.macht-immer-sinn.de